Punktlandung…

Das nennt man nun wirklich eine Punktlandung!

Unter dem Motto „Schule in Bewegung“ haben wir am 10. Mai 2019 unser diesjähriges Schulfest gefeiert.

Lange Zeit war es ungewiss, ob das von allen so lang ersehnte Klettergerüst überhaupt bis zu unserem Schulfest aufgebaut sein würde.
Und dann ging es plötzlich ganz schnell: innerhalb weniger Tage verschwanden die alte „Schnecke“ und die Pflasterung, der Untergrund
wurde vorbereitet, die Streben des Klettergerüstes montiert, schwarze und gelbe Taue gezogen und ein Fallschutz eingebracht.

Pünktlich zur Eröffnung unseres Schulfestes konnte das Klettergerüst eingeweiht werden.

Schüler, Lehrer und Besucher starteten gemeinsam mit einem Bewegungslied.
An insgesamt 18 Stationen, angeboten und betreut von Eltern, Mitarbeitern der OGS und den verschiedenen Klassen konnte man nicht nur
etwas für die körperliche sondern auch etwas für die geistige Fitness tun – ganz ohne Stress, aber verbunden mit viel Spaß.
Hauptanziehungspunkt war dabei natürlich das neue Klettergerüst.

An dieser Stelle ein besonderer Dank an den Förderverein unserer Schule und an all die Sponsoren, die es möglich gemacht haben,
die nicht unerheblichen Kosten für das neue Spielgerät zu stemmen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Projekte und Aktivitäten